Bildschirmfoto 2021-09-21 um 20.55.59.png

Escape Room im B737 Simulator Cockpit

Wer kennt es nicht? Den Escape Room, gefangen zu sein. Nichts und niemand kann helfen, ausser man sich selbst.

AAA_Cockpit.png

Aber wir legen noch einen drauf. Was wenn man in einem Flugzeug ohne Piloten aufwacht? Und man nun selber gezwungen ist das Steuer in die Hand zu nehmen?
Jetzt zeigt sich wer das Zeug dazu hat einen kühlen Kopf zu bewahren und sich den Überblick zu verschaffen.

 

Ziel der Aufgabe ist es spass zu haben, etwas dazu zu lernen, im Team arbeiten, und vielleicht ein paar Kalorien beim Schwitzen zu verbrennen.

Wir bieten Ihnen 4 Schwierigkeitsstufen an:

"Leicht" 
In diesem Fall ist der Autopilot voll funktionsfähig, und Hilfe steht Ihnen zur Verfügung. Das Flugzeug macht auch keine Zicken.
 

"Mittel"
Bei Mittel funktioniert zwar der Autopilot aber Hilfe gibt es nur vom Tower am Boden, die Hilfe die Sie erwarten können ist indem Fall begrenzt.

 

"Schwer"
Oh nein, der Autopilot ist jetzt ausgefallen, nun wird von Hand geflogen, auf einmal hat man alle Hände voll zu tun. Hilfe gibts auch nur vom Tower am Boden.

"Hilfe! Wo bin ich hier?"
Sie hätten auch "Leicht", "Mittel" oder "Schwer" nehmen können. Bei diesem Programm gibt es kein Erbarmen. Hier ist so ziemlich alles kaputt. Der Funk ist auch ausgefallen.
Die gute Nachricht, Hier verbrennt man definitiv die meisten Kalorien.

1523001991261_edited.jpg

Normalerweise wird dieses Escape Room Cockpit für Verfahrens- Trainings- und Erlebnisflüge genutzt. Der B737-800 NG Full Flight Simulator mit einem Collimate Visual Dom- Rundumsicht von 210 x 40 Grad setzt neue Massstäbe für ein reales Fluggefühl. Mit Sicherheit ein bleibendes Escape Room Erlebnis.